Wer ist online

Aktuell sind 65 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Zugriffe

Heute42
Gestern57
Woche214
Monat494
Alle140586

Einsätze laufend der Feuerwehr Neukirchen

Verkehrsunfall Schwandnerstraße

 

Am Dienstag 12.07.2016 um 12:36 Uhr wurde die Feuerwehr Neukirchen-Mitternberg zu einem Verkehrsunfall auf der Schwandnerstraße alarmiert. 

 

Als die Feuerwehr am Unfallort ankam, wurde die verunfallte Person, die sich selbst aus dem Fahrzeug befreien konnte, bereits vom anwesenden Notarzt erstversorgt und anschließend mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Braunau gebracht.

Die Aufgaben der Feuerwehr beschränkten sich auf die Reinigung der Fahrbahn, Sicherstellung des Brandschutzes, Regeln des Fließverkehres und Bergen des Autos.

 

Im Einsatz befanden sich die Feuerwehren Neukirchen und Mitternberg mit 15Mann und zwei Einsatzfahrzeugen, Rettung + Notarzt und die Bundespolizei mit 4 Mann und zwei Fahrzeugen.

 

 

Technischer Einsatz – Unterstützung Rotes Kreuz

In der Nacht auf Dienstag 14.06.2016 wurde die Feuerwehr Neukirchen um 02:32 Uhr von der Landeswarnzentrale Linz zur Unterstützung des Roten Kreuzes alarmiert.

Ein älterer Mann ist in seiner Wohnung zu Sturz gekommen und hat sich Verletzungen am Bein zugezogen.

Am Einsatzort waren bereits drei Sanitäter und ein Notarzt mit der Betreuung und Erstversorgung der verletzten Person beschäftigt. Die Aufgabe der Feuerwehr war es, die verletzte Person mit Unterstützung des Roten Kreuzes so schonend wie möglich aus der Wohnung in den Krankenwagen zu bringen. Vier Kameraden unserer Wehr begleiteten den Rettungswagen ins Krankenhaus nach Braunau und unterstützten dort die Kollegen des Roten Kreuzes beim Weitertransport im Krankenhaus.

Um 03:50 Uhr war der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.

Starkregen und Hochwasser im Bezirk Braunau

Kurzzusammenfassung vom Hochwasser Juni 2016

 

01.06.2016:

  • Insgesamt 38 Einsätze im Gemeindegebiet Neukirchen + ein Einsatz in Handenberg
  • 103 Einsatzkräfte (Feuerwehr Neukirchen, Feuerwehr Mitternberg, FA Moser + Zivile Helfer)
  • ca. 240 gefahrene Km mit den Einsatzfahrzeugen
  • Einsatzzeit war von 07:00 - 22:45 Uhr

02.06.2016

  • 9 Einsätze im Gemeindegebiet Neukirchen + ein Einsatz Transport von Flutopfern Simbach
  • 21 Einsatzkräfte
  • ca. 119 gefahrene Km mit den Einsatzfahrzeugen
  • Einsatzzeit war von 07:00 - 19:30 Uhr

03.06.2016

  • 15 Mann im Einsatz in Simbach/Inn
  • Einsatzzeit war von 07:00 - 21:00 Uhr

04.06.2016

  • Aufräumarbeiten nach dem Hochwasser 25 Mann
  • Einsatzzeit war von 15:00 - 17:30 Uhr

Ein Dank gilt allen Helfern, die uns bei den Arbeiten tatkräftig unterstützt haben.

  •