Wer ist online

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Zugriffe

Heute16
Gestern21
Woche61
Monat1219
Alle136404

Aktuelles

Rettungsgasse

Rettungsgassen sind ab 1. Jänner 2012 bei Staubildung Pflicht auf Österreichs Autobahnen und Schnellstraßen.

 

 

Der neue Absatz 6 des § 46 StVO lautet: "Stockt der Verkehr auf einer Richtungsfahrbahn in einem Abschnitt mit mindestens zwei Fahrstreifen, so müssen Fahrzeuge für die Durchfahrt von Einsatzfahrzeugen in der Mitte zwischen den Fahrstreifen zwischen dem äußerst linken und dem daneben liegenden Fahrstreifen, eine freie Gasse bilden (Rettungsgasse); diese Gasse darf, außer von Einsatzfahrzeugen, nur von Fahrzeugen des Straßendienstes und Fahrzeugen des Pannendienstes benutzt werden."

Im Klartext: Der notwendige Platz für Einsatzfahrzeuge muss - zwischen den Fahrstreifen geschaffen werden, genauer gesagt zwischen dem äußerst linken Fahrstreifen und dem, der rechts neben diesem liegt.

 

Quelle und weiterführende Informationen siehe ÖAMTC Österreich.