Wer ist online

Aktuell sind 63 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Zugriffe

Heute0
Gestern15
Woche15
Monat295
Alle140387

Leistungsabzeichen in Südtirol erworben

Von Freitag 27.Juni bis Sonntag 29. Juni war die Bewerbsgruppe in Südtirol,um am Landesbewerb des Landesfeuerwehrverbandes Südtirol teilzunehmen und die dortigen Leistungsabzeichen zu erwerben. Insgesamt 12 Mann nahmen am Bewerb teil.  Der Aktivbewerb fand in der Marktgemeinde Welsberg statt und war bestens organisiert. Bereits um 07.30 Uhr war die Gruppe in Bronze am Samstag am Start und erreiche mit einigen Fehlerpunkten das gesteckte Ziel. Nachdem 3 Mann ersetzt wurden, ging die Gruppe in Silber an den Start und erreichte ebenfalls das Ziel, die LA zu erwerben.

 

LA Bronze:                                                                        LA Silber:

 

Weindl Roman                                                                   Pöttinger Roman

Schlögl Thomas                                                                 Sperl Albert

Kronhuber Christian                                                          Damoser Josef

Schmitzberger Florian                                                        Pommer Herbert

Bichler Johann                                                                   Schmitzberger Florian

Piehringer Gerald                                                               Mairinger Josef

                                                                                          Daxecker Christian

                                                                                          Piehringer Gerald

                                                                                          Kronhuber Christian

 

     

 

 

 

     

 

Nächster Erfolg für Feuerwehrjugend

Am Abschnittsbewerb des Abschnittes Mauerkirchen in Roßbach nahm wieder die gemischte Jugendgruppe teil. Diesmal wurde in der Wertung Bronze der 11. Rang von mehr als 60 teilnehmenden Gruppen erreicht und mit einem Pokal belohnt. In der Wertungsklasse Silber wurde zwar eine Spitzenzeit erreicht,doch schlich sich diesmal der Fehlerteufel ein verhinderte so eine neuerliche Topplatzierung.

Zur Vorbereitung auf den Südtiroler Landesbewerb nahm auch eine Aktivgruppe in Bronze und Silber teil und erreichte Platzierungen im Mittelfeld.

 

   

 

    

 

27. FLA Gold für FF Neukirchen

Am Freitag, 23.05.2014 legte LM Herbert Pommer an der Landesfeuerwehrschule in Linz die "Feuerwehrmatura", das FLA in Gold, ab. Es ist dies bereits das 27. Mitglied der FF Neukirchen, das diese  höchste Prüfung in der Feuerwehr erfolgreich abgelegt hat. Erfreulich auch, das der Kommandant Stellvertreter der FF Gilgenberg, OBI Roland Piehringer,der in der FF Neukirchen seine Ausbildung bis zu seiner Übersiedelung durchmachte,diese schwierige Prüfung erfolgreich ablegte. Es war ein großartiger Tag für die Feuerwehrkameraden aus dem Bezirk,denn alle Teilnehmer legten die Prüfung erfolgreich ab, So gab es einen 5. Rang in der Gesamtwerung durch Sandra Niederhauser von der St. Veit

Beim WLA Gold,das ebenfalls heute statt fand, gab es einen Landesieg durch Christoph Patsch von der FF Ach.