Wer ist online

Aktuell sind 103 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Zugriffe

Heute18
Gestern21
Woche63
Monat1221
Alle136406

Bayerischer Wissenstest der Jugend 2014

Am Freitag,10.10.2014 fand in Simbach der Bayerische Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. Zum vierten Mal nahmen Jugendliche der FF Neukirchen und FF Mitternberg an der Prüfung teil. Bei der Bayerischen Version des Wissenstests gibt es 4 Stufen. Nach intensiver Vorbereitung nahmen die 4 Burschen die Prüfung in Angriff und erwarben die höchste Stufe, das Wissenstestabzeichen in Gold mit Urkunde. Ein Teilnehmer erwarb das LA in Bronze und 2 in Silber.

                               

                                           

 

Stufe 1 Bronze                                       Stufe 2 Silber                                     Stufe 4 Gold mit Urkunde

 

Hannes Altendorfer                                 Daniel Altenbuchner                            Thomas Brandacher

                                                             Roman Färberböck                              Gerhard Feichtenschlager

                                                                                                                      Jan Hofbauer

                                                                                                                      Konrad Plasser

 

      

 

      

 

    

Jugend auf Entdeckungstour

Jugendlager 2014: 22.08. – 24.08. in Wagrain:

 

Abfahrt Freitag Morgens (09:00) Richtung Wagrain

Nach der Ankunft stand Bogenschießen mit anschl. Mittagessen am Programm, danach Quartierbezug in der Jausenstation Grub. Wegen schlechtem Wetter wurde ein Spielenachmittag bzw. Spieleabend durchgeführt.

Samstagvormittag war das Wetter etwas besser, daher Gondelfahrt auf den Grafenberg mit großem Spiel- & Erlebnissplatz. Leider Schlug das Wetter um und wir mussten nach dem Mittagessen bei starkem Nebel den Weg zurück zur Gondel suchen.

Bis zum Abend besuchten wir dann die  Wasserwelt in Wagrain.

Auch am Sonntag war das Wetter nicht besser, darum traten wir die vorzeitige Rückreise an. Eingekehrt sind wir im Gasthaus Kreil.

Am Sonntag hatte Piereder Patrick Geburtstag, dies wurde natürlich auch ein bisschen gefeiert.

Teilnehmer: Hofbauer Jan, Brandacher Thomas, Plasser Marlies, Friedl Bernhard, Feichtenschlager Gerhard, Färberböck Roman, Altendorfer Hannes, Scharinger Christoph und Scharinger David . Betreuer Spreitzer

Manuela, Schmitzberger Florian und Piereder Patrick.

 

    

 

    

 

  

Großartige Leistung der Feuerwehrjugend in Steyr

Nach den guten Leistungen der letzten Jahre durfte die Jugendgruppe am Landesjugendleistungsbewerb am 05.07. in Steyr teilnehmen. Nachdem sich die Gruppe während der Woche nochmals gezielt vorbereitete, wurde am Samstag voll Zuversicht der Weg nach Steyr in aller Früh in Angriff genommen.Wie schon bei den letzten Bewerben wurde auch diesmal wieder ein Spitzenplatz erkämpft. In der Wertungsklasse Bronze wurde mit einer fehlerfreien Zeit und einer Spitzenzeit im Staffellauf der 4. Gesamtrang in der Bezirkswertung und der 50. Rang Oberösterreichweit erreicht. In der Wertungsklasse Silber wurde ebenfalls mit einer Topzeit wieder Rang 4 in der Bezirkswertung und gesamt der 57. Platz errungen. Die Vorbereitung und der weite Weg nach Steyr haben sich damit bezahlt gemacht. Voller Stolz wurde nach der imposanten Schlußfeier der Heimweg angetreten.

Die erfolgreiche Gruppe besteht aus:

Gerhard Feichtenschlager, Alexander Plasser, Stefanie Sengthaler, Jan Hofbauer, Susanne Fuchs, Christoph Scharinger, Richard Brandacher, Konrad Plasser und Roman Färberböck