Wer ist online

Aktuell sind 83 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Zugriffe

Heute0
Gestern15
Woche15
Monat295
Alle140387

N O T R U F  -  1 2 2
Wir sind immer für Sie da - 24 Stunden am Tag!

Der Notruf sollte wie folgt aufgebaut sein:

Wer meldet? Name, Standort, eigene Telefon-Nummer für eventuelle Rückfragen angeben. Im Alarmierungsfall sprechen Sie mit einem Bediensteten der Landeswarnzentrale Oberösterreich. Je Genauer Sie in diesem Falle das Vorliegende Ereignis beschreiben, desto Effektiver und kann die Alarmierung an die zuständigen Kameraden geleitet werden.
Was ist passiert? Brand, Unfall, Personenschaden, Geschehen, Vorkommnisse...
Wo ist es passiert? Ort, Strasse, Gebäude, genaue Ortsangaben, besondere Hinweise und Wahrnehmungen
Wie viele Verletzte? Genaue Angaben der Anzahl von Verletzten bzw.  Art der Verletzung...
Warten auf Rückfragen! Gespräch sollte nur durch das Leitstellenpersonal beendet werden