Wer ist online

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Zugriffe

Heute17
Gestern37
Woche153
Monat1288
Alle165467

Einsätze laufend der Feuerwehr Neukirchen

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

 

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden die Feuerwehren Neukirchen und Mitternberg am 16.02.2021 um 22:30 Uhr alarmiert. Aus bislang unbekannter Ursache prallte ein Fahrzeuglenker mit seinem klein LKW gegen einen Baum.

Der noch im Fahrzeug eingeschlossene Fahrer wurde von uns in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz und der Feuerwehr Ranshofen aus seiner misslichen Lage befreit und mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Braunau eingeliefert. Nach der Rettung des Fahrers wurde das Fahrzeug von der Fahrbahn entfernt und diese gereinigt.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Neukirchen und Mitternberg mit insgesamt 33 Mann, die Feuerwehr Ranshofen mit 24 Mann, Rotes Kreuz mit 5 Mann und Bundespolizei mit 4 Mann.