Wer ist online

Aktuell sind 50 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Zugriffe

Heute17
Gestern21
Woche38
Monat660
Alle144561

Einsätze laufend der Feuerwehr Neukirchen

Sturmschaden Baum über Straße

 

Am 10. März wurde unsere Wehr während des Sturmes Eberhard zu einem Sturmschaden: Baum über die Straße auf die B156 in Fahrtrichtung Ranshofen alarmiert.

Unverzüglich rückte das neue Löschfahrzeug der FF Mitternberg zum Einsatzort aus!

Der Baum wurde entfernt, die Fahrbahn gereinigt und die Verkehrsteilnehmer, die sich im Gefahrenbereich befanden, gebeten den Waldbereich zu räumen.

Nicht einmal eine halbe Stunde nachdem die Einsatzkräfte wieder ins Zeughaus eingerückt waren, kam ein neuerlicher Alarm Baum über Straße. Während der Aufräumarbeiten fielen mehrere Bäume im Bereich der Einsatzkräfte um, so wurde entschieden, dass eine Gefährdung der Einsatzkräfte gegeben sei und die Einsatzstelle sofort zu räumen ist. Die ebenfalls anwesende Bundespolizei ordnete sofort eine Totalsperre der Bundesstraße B156 zwischen Neukirchen und Ranshofen an, damit nicht weitere Personen durch umstürzende Bäume gefährdet werden. In Zusammenarbeit mit Bundespolizei, Gemeinde und Straßenmeisterei wurde die Totalsperre eingerichtet. Die Aufräumarbeiten wurden am nächsten Tag durch die Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Straßenmeisterei durchgeführt.