Wer ist online

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Zugriffe

Heute6
Gestern32
Woche6
Monat551
Alle131841

Aktuelles

Brand im Physiksaal der Neuen Mittelschule

 

Eine unangekündigte Feuerwehrübung fand am 09.10.2018 um 10:45 Uhr in der Neuen Mittelschule in Neukirchen statt.

Übungsannahme war ein Brand im Physiksaal.

Da nur der Direktor und die Brandschutzbeauftragte von der Übung wussten, war es nicht nur für die Schülerinnen und Schüler eine unerwartete Überraschung sondern auch für alle Lehrkräfte.

 

Am Morgen wurde der unbenützte Physiksaal mit einen Nebelgerät verraucht. Als die nächste Klasse in den Raum wollten und der Lehrer die Tür aufschloss kam der Klasse eine große Rauchwolke entgegen! Geistesgegenwertig wurde das Räumungssignal der NMS und der Volksschule ausgelöst und die Feuerwehr alarmiert.

Um eine reale Atmosphäre zu schaffen fuhr die Feuerwehr mit Blaulicht und Folgetonhorn an.

Ein Atemschutztrupp erkundete den Physiksaal, öffnete ein Fenster und mittels Hochleistungslüfter wurde der Raum rauchfrei gemacht.

Zeitgleich wurden die beiden Schulen durchsucht und alle sich noch in den Räumlichkeiten befindlichen Personen aufgefordert  die Schulen zu verlassen.

 

An der Übung beteiligten sich 13 Mann der Feuerwehr, die sich für diese Übung Urlaub oder Zeitausgleich nehmen mussten! Ein herzlicher Dank dafür.